Achtsamkeit in der Unternehmenskultur

Achtsamkeit in der Unternehmenskultur: So fördern wir sie

In Unternehmen ist es immer wichtiger, die Work-Life-Balance der Mitarbeiter zu fördern. Ein wichtiger Ansatzpunkt ist die Achtsamkeit. Achtsamkeit bedeutet, im Hier und Jetzt zu sein und sich auf das Wesentliche zu konzentrieren. Sie kann helfen, Stress zu reduzieren, die Produktivität zu steigern und die Zufriedenheit der Mitarbeiter zu verbessern.

Stille Kündigung: Ein wachsendes Problem

Ein aktueller Trend ist die sogenannte “stille Kündigung”. Dabei handelt es sich um Mitarbeiter, die sich weigern, über das erwartete Maß hinaus zu arbeiten, Überstunden zu machen oder zusätzliche Arbeit zu leisten. Die Gründe für eine stille Kündigung sind vielfältig, aber häufig ist es Frust, weil sich der Mitarbeiter nicht wahrgenommen fühlt oder weil im Unternehmen schlechte Energie und unnötiger Stress herrschen.

Prozessoptimierung als Lösung

Über Jahre etablierte Prozesse können sich mit der Zeit als hinderlich erweisen. Sie können zu Frustration und Stress bei den Mitarbeitern führen. Wenn Unternehmen ihre Prozesse achtsam optimieren, können sie diese Probleme lösen und die Motivation der Mitarbeiter steigern.

Wie geht Achtsamkeit in der Unternehmenskultur?

Achtsamkeit in der Unternehmenskultur zu fördern, ist ein Prozess. Es geht darum, die Achtsamkeitskompetenzen der Mitarbeiter zu stärken und die Unternehmenskultur so zu gestalten, dass sie Achtsamkeit unterstützt.

Einige konkrete Maßnahmen zur Förderung von Achtsamkeit in der Unternehmenskultur sind:

Achtsamkeitstrainings für Mitarbeiter: In Achtsamkeitstrainings lernen die Mitarbeiter, wie sie Achtsamkeit in ihren Alltag integrieren können.

Achtsamkeitsräume oder -pausen: Unternehmen können Achtsamkeitsräume oder -pausen anbieten, in denen die Mitarbeiter sich entspannen und achtsam sein können.

Achtsamkeitselemente in der Unternehmenskommunikation: Unternehmen können Achtsamkeitselemente in ihre Unternehmenskommunikation integrieren, z. B. durch Achtsamkeitsbotschaften oder Achtsamkeitsübungen.

Fazit

Achtsamkeit in der Unternehmenskultur kann ein wirksames Instrument sein, um die Work-Life-Balance der Mitarbeiter zu fördern und die Unternehmenskultur zu verbessern. Unternehmen sollten sich daher überlegen, wie sie Achtsamkeit in ihrer Unternehmenskultur fördern können.

Verweis: https://shaolin-rainer.de/2023/03/18/die-vier-grundlagen-der-achtsamkeit-1/

Visited 2 times, 1 visit(s) today

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert