Coaching Modul 2
„Learning to Lead“

Kurs 1.2 - 7 Stunden
Achtsamkeitsseminar: Achtsamkeitscoaching für angehende Führungskräfte
Achtsamkeit ist kein Allheilmittel in dem Sinne, dass es wie ein Schalter funktioniert und dann alle Belastungen weg sind
Kurs 1.2 - 7 Stunden
Kurs 2.2 - 7 Stunden
Achtsamkeitsseminar: „Learning to Lead - Definition der eigenen Rolle“
Wer seinen Platz kennt, der ist im Hier und Jetzt angekommen. Jetzt gilt es, eine starke aber achtsame Führungsphilosophie zu entwickeln und umzusetzen
Kurs 2.2 - 7 Stunden
Kurs 3.2 - 7 Stunden
Achtsamkeitsseminar: „Achtsamkeitscoaching aus der persönlichen Potentialanalyse“
Sie sind schon weit gekommen, haben aber noch „sehr viel“ vor? Dann ist der Kurs 3.2 für Sie fast wie zugeschnitten.
Kurs 3.2 - 7 Stunden

Coaching Modul 2

„Learning to Lead“ - vom Teamplayer zur achtsamen Führungskraft - für Unternehmen und ihre Mitarbeiter und Führungskräfte
Achtsamkeitscoaching für angehende Führungskräfte

Achtsamkeit ist kein Allheilmittel in dem Sinne, dass es wie ein Schalter funktioniert und dann alle Belastungen weg sind.

„Learning to Lead - Definition der eigenen Rolle“

Wer seinen Platz kennt, der ist im Hier und Jetzt angekommen. Jetzt gilt es, eine starke aber achtsame Führungsphilosophie zu entwickeln und umzusetzen.

„Achtsamkeitscoaching aus der persönlichen Potentialanalyse“

Herzlich willkommen zum Achtsamkeitsseminar “Achtsamkeitscoaching aus der persönlichen Potentialanalyse”.

Kurs Modul 1.2

Lassen Sie uns gemeinsam einen Raum der Achtsamkeit schaffen, um Klarheit, Resilienz und Erfolg zu kultivieren.

Beginnen werden wir mit einer einführenden Session, in der die Grundlagen der Achtsamkeit erkundet werden. Gemeinsam werden wir verstehen, wie Achtsamkeit Ihnen dabei helfen kann, im Hier und Jetzt zu leben, Stress abzubauen und die Konzentration zu verbessern. Techniken der Atem- und Körperwahrnehmung werden vorgestellt, um den ersten Schritt zu einer bewussteren Lebensweise zu machen.

In dieser Sitzung gehen wir auf die spezifischen Herausforderungen ein, denen aufstrebende Führungskräfte in ihrem beruflichen Umfeld gegenüberstehen. Wir entwickeln gemeinsam Strategien, um den Umgang mit Druck, hohen Erwartungen und Veränderungen zu erleichtern. Durch Achtsamkeitspraktiken (Meditation und Atemübungen) lernen Sie, Ihre mentale Stärke zu fördern und Ihre emotionale Intelligenz zu steigern.

Als zukünftige Führungskraft ist die Fähigkeit, empathisch und verständnisvoll zu kommunizieren, von entscheidender Bedeutung. Hier konzentrieren wir uns auf achtsame Kommunikation, um Konflikte zu minimieren, Teamarbeit zu fördern und eine positive Unternehmenskultur zu schaffen. Übungen (Meditation und Atemübungen) werden durchgeführt, um Ihre zwischenmenschlichen Fähigkeiten zu stärken und den Umgang mit verschiedenen Persönlichkeiten zu verbessern.

Entscheidungen zu treffen ist eine Schlüsselkompetenz für Führungskräfte. In dieser Session nutzen wir Achtsamkeitspraktiken, um die Klarheit im Denken zu fördern und bewusste Entscheidungen zu treffen. Wir erarbeiten auch Methoden zur Stressbewältigung in kritischen Situationen und stärken Ihre Fähigkeit zur Priorisierung.

Zum Abschluss des Seminars integrieren wir die erlernten Techniken in den Alltag und erstellen individuelle Achtsamkeitspläne. Jeder Teilnehmer wird mit einem persönlichen Werkzeugkasten an Achtsamkeitsübungen und Strategien für beruflichen Erfolg und persönliche Erfüllung ausgestattet.

Kurs Modul 2.2

„Learning to Lead - Definition der eigenen Rolle“

Wer seinen Platz kennt, der ist im Hier und Jetzt angekommen. Jetzt gilt es, eine starke aber achtsame Führungsphilosophie zu entwickeln und umzusetzen.

Dieses Seminar ist speziell auf die Bedürfnisse von Menschen zugeschnitten, die vor kurzem in eine Führungsrolle aufgestiegen sind und mit den Herausforderungen dieser neuen Position konfrontiert sind.

Ich freue mich darauf, Sie auf diesem Weg der Selbstfindung und Rollendefinition als neu ernannte Führungskraft zu begleiten.

„Learning to Lead
Definition der eigenen Rolle“

Wer seinen Platz kennt, der ist im Hier und Jetzt angekommen. Jetzt gilt es, eine starke aber achtsame Führungsphilosophie zu entwickeln und umzusetzen

I. Einführung in die Achtsamkeit für Führungskräfte

Beginnen wir mit einer Einführung in die Grundlagen der Achtsamkeit im Kontext der Führungsrolle. Wir werden gemeinsam erkunden, wie Achtsamkeit Ihnen helfen kann, Ihre Gedanken und Emotionen zu steuern, um eine klare und authentische Führung zu entwickeln. Dabei werden wir erste Achtsamkeitsübungen praktizieren, um den Weg zur Selbstreflexion zu öffnen.

II. Die Herausforderungen der neuen Führungsrolle

In dieser Sitzung gehen wir auf die spezifischen Herausforderungen ein, denen Sie als neu ernannte Führungskraft gegenüberstehen. Wir werden Themen wie die Balance zwischen Nähe und Distanz zu den Teammitgliedern, die Akzeptanz von Verantwortung und der Umgang mit Unsicherheiten ansprechen. Achtsamkeitspraktiken (Meditation und Atemübungen) werden vorgestellt, um Ihnen zu helfen, mit diesen Herausforderungen auf eine ausgeglichene Weise umzugehen.

III. Authentizität und Selbstreflexion

Die Authentizität als Führungskraft ist entscheidend. In dieser Sitzung werden wir uns intensiv mit Ihrer eigenen Identität und den Werten auseinandersetzen, die Sie in Ihre Führungsrolle einbringen möchten. Achtsamkeitsübungen (Meditation und Atemübungen) unterstützen Sie dabei, sich selbst besser zu verstehen und Ihre Handlungen im Einklang mit Ihren inneren Überzeugungen zu gestalten.

IV. Kommunikation in der Führungsrolle

Erfolgreiche Führung erfordert effektive Kommunikation. Wir werden Achtsamkeitspraktiken (Meditation und Atemübungen) nutzen, um die Fähigkeiten der empathischen und klaren Kommunikation zu entwickeln. Dies beinhaltet das Verständnis für die Bedürfnisse Ihrer Teammitglieder sowie das Feedback geben und annehmen. Durch gezielte Übungen werden Sie Ihre kommunikativen Fähigkeiten weiterentwickeln.

V. Selbstfürsorge und Resilienz

Eine wirksame Führungskraft zu sein, erfordert auch eine gute Selbstfürsorge. In dieser abschließenden Sitzung werden wir Achtsamkeitsstrategien besprechen, um Ihren Stress zu managen, Resilienz aufzubauen und einen nachhaltigen Führungsstil zu entwickeln.

Kurs Modul 3.2

„Achtsamkeitscoaching aus der persönlichen Potentialanalyse“

Beginnen wir mit einer einführenden Sitzung, in der wir die Grundlagen der Achtsamkeit für Ihre persönliche Entwicklung erkunden. Wir werden gemeinsam verstehen, wie Achtsamkeit Sie dabei unterstützen kann, Ihre inneren Ressourcen zu erkennen und Ihre Träume in der Führungsrolle zu verwirklichen. Dabei werden erste Achtsamkeitsübungen den Weg für Ihre persönliche Potentialanalyse öffnen.

In dieser Sitzung werden wir uns intensiv mit Ihren beruflichen Träumen und Zielen auseinandersetzen. Durch Achtsamkeitspraktiken (Meditation und Atemübungen) und gezielte Fragen werden Sie Ihre Vision schärfen und verstehen, wie Sie Ihre Führungskompetenzen nutzen können, um diese Ziele zu erreichen. Eine persönliche Potentialanalyse wird Ihnen helfen, die Schlüsselaspekte Ihrer Entwicklung zu identifizieren.

Erfolgreiche Führung erfordert kluge Entscheidungen. In dieser Sitzung werden wir Achtsamkeitspraktiken (Meditation und Atemübungen) nutzen, um Ihre Entscheidungsfindung zu schärfen. Wir werden Herausforderungen erkunden, die mit Ihrer Führungsrolle verbunden sind, und Sie befähigen, bewusste und fundierte Entscheidungen zu treffen, die im Einklang mit Ihren beruflichen Ambitionen stehen.

Die Fähigkeit zur Selbstführung ist entscheidend für Ihren beruflichen Erfolg. Wir werden Achtsamkeitsübungen (Meditation und Atemübungen) durchführen, um Ihre Selbstreflexion zu fördern und Ihre persönlichen Stärken zu erkennen. Dabei werden wir auf Aspekte wie Selbstmotivation, Zeitmanagement und emotionale Intelligenz eingehen, um eine nachhaltige Selbstführung zu entwickeln.

Zum Abschluss des Seminars werden wir die erworbenen Erkenntnisse und Techniken in konkrete Handlungspläne umsetzen. Sie werden mit einem personalisierten Achtsamkeitscoaching-Programm und klaren Schritten für die Weiterentwicklung Ihrer Führungsfähigkeiten ausgestattet.

Visited 16 times, 1 visit(s) today